Weihnachten 2021

Hl. Abend Gottesdienstübersicht
Bildrechte: Thürmel

Bitte melden Sie zu unseren Gottesdiensten an Hl. Abend hier online an. Falls es Ihnen nicht möglich ist, rufen Sie bitte an. Bitte beachten Sie, dass wg. Krankenstand nicht alle Gottesdienste wie geplant stattfinden können. Informieren Sie sich unbedingt kurz vorher auf unserer Homepage nochmal über die aktuellen Regeln! Für die Gottesdienste am 26.12.21 und 31.12.21 ist keine Anmeldung erforderlich.

Adventsandacht for Saints and Sinners

Plakat Adventsandacht Saints and Sinners
Bildrechte: Thorsten Loher

Herzliche Einladung am 3. Advent, den 12.12.21 um 18.00 Uhr zur Andacht für saints & sinners und der Arche. Neben Gebeten und Texten zum Thema Licht im Advent gibt es ganz viel Blues- und Gospelmusik mit Thorsten Loher (Gitarre/Vokal) zu hören. Kostprobe gibt es hier. Nach momentanem Stand gilt 3 G. Bitte bringen Sie die entsprechenden Dokumente und einen Ausweis mit. Anmeldung zur besseren Planung ist erbeten. Die Anmeldung ist online hier möglich. Bitte klicken Sie auf die Andacht.

Ausstellung „Siehe dein König“ bis Ende Januar zu sehen

Pfingstkönig Martin Topp
Bildrechte: Martina Topp
Neun Königsbilder und andere Gemälde

Wir hatten vergangenen Samstag eine wunderbare Ausstellungseröffnung „10 Könige und andere Bilder“ der Künstlerin Martina Topp! Es herrschte eine ganz verzaubernde Atmosphäre! Musiker Florian Sonnleitner zauberte an der Bratsche einen wunderbaren Klang mit Werken von Bach und Hindemith in den Kirchenraum. Christian Kroll las Werke aus der Literatur zum Thema Könige vor und Jürgen Huber führte engagiert und sprachgewaltig ins Werk ein. Der winterliche Garten lud zum Verweilen ein. Die Ausstellung ist bis Januar rund um unsere Sonntagsgottesdienste, zu den Büroöffnungszeiten Di 12.30 -16.30 Uhr, Mi 10-13.00 Uhr und immer wenn die Arche offen ist, sowie nach persönlicher Vereinbarung offen. Ein besonderer Dank gilt dem BRK-Testzentrum, die extra für uns eine Extraschicht gemacht haben. FOTOS: Paul Neuhoff

Argulafest

Statue Argula von Grumbach
Bildrechte: Thürmel

So viel Trubel wie am am 24. Oktober 21 erlebt die Argula Statue vor der evangelisch-lutherischen Erlöserkirche nicht alle Tage. 500 Jahre nachdem durch das Wirken der Argula von Grumbach das protestantische Leben in Beratzhausen seinen Anfang nahm, konnten wir als Kirchengemeinde ein Fest feiern, das alle Erwartungen übertroffen hat. Möglich wurde das durch die großartige Mitwirkung vieler, vieler Menschen und guter Seelen aus Beratzhausen und Umgebung und der gelebten Ökumene. WIR SAGEN VON HERZEN DANKE allen, die mit angepackt, ihr Equipment verliehen, ihre Ideen und Talente eingebracht, Zeit investiert haben, dass dies möglich wurde und allen, die mit uns gefeiert haben!

Unsere Gemeinde in den sozialen Netzwerken

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter @EvangelischHemauNittendorf oder Istagram unter evangelisch_hemau_nittendorf.

Zur Facebook-Seite...

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.